loader

Bildungsabenteuer "Fake Hunters"

895,00 €
lieferbar
1
Produktbeschreibung

Alter: ab 12 Jahren

Anzahl Teilnehmer:innen: bis 35 Teilnehmer*innen

Zeit: 6 Schulstunden oder 4,5 Zeitstunden

Bei „Fake Hunters“ handelt es sich um eine interaktive Geschichte, deren Verlauf die Teilnehmer*innen mit ihren Entscheidungen beeinflussen. Die Geschichte spielt in einer fiktiven Stadt, in der gezielt verbreitete Falschinformationen die Kommunalpolitik unter Druck setzen. Die Teilnehmer*innen übernehmen die Rollen von jungen Nachwuchsjournalist*innen, welche die Wahrheit hinter einem Post in den sozialen Medien aufdecken müssen.

Das Spiel mit seiner interaktiven Story wird umrahmt von einer umfangreichen Vor- und Nachbereitung. In
diesen Phasen erklären unsere Referent*innen Methoden zur Identifizierung und Widerlegung von Fake News sowie die gesellschaftliche und persönliche Relevanz des Themas. Der direkte Bezug auf die Spielerlebnisse sorgt dabei für eine nachhaltige und praxisnahe Bearbeitung der entsprechenden Inhalte. Während der Spielphase begleiten unsere Referent*innen die Gruppe und treiben den Verlauf der Handlung basierend auf den Entscheidungen der Teilnehmer*innen voran. Zudem stehen die Referent*innen jederzeit mit Tipps und Ratschlägen an der Seite der Teilnehmer*innen.

Die Buchung umfasst die Durchführung des Bildungsabenteuers für eine Gruppe/Klasse. Räumlichkeiten für die Durchführung müssen von euch gestellt werden. Für die Terminabsprache setzen wir uns im Anschluss an die Buchung mit euch in Verbindung.

Auf den Merkzettel

Bildungsabenteuer

Spielend lernen durch das gemeinsame Erzählen von interaktiven Geschichten

Workshops

Bildung neu entdecken und selbst gestalten mit unseren Workshops zur politischen und der Medienbildung

Aus- und Weiterbildung

Für Lehrkräfte und Pädagogen, die storybasierte Lernkonzepte in ihrer Arbeit nutzen möchten

Beratung

Ihr interessiert euch für Storytelling aber wisst nicht, wie ihr es anwenden könnt? Wir helfen euch gerne weiter!

Individuelle Projekte

Die Kraft einer guten Geschichte lässt sich auf viele Arten und in vielen Anwendungsgebieten – auch außerhalb der Kinder- und Jugendbildung – verwenden. Ihr habt ein Thema oder ein Ziel (z.B. Teambuilding für Mitarbeiter*innen), das wir für euch umsetzen sollen? Hier seit ihr richtig.