loader

Bildung sollte für alle erreichbar sein, unabhängig von der finanziellen Lage. Deshalb möchten wir die Kosten für die Teilnehmer*innen unserer Bildungsabenteuer und Workshops so gering wie möglich halten und gleichzeitig unseren Mitarbeiter*innen faire Honorare und Gehälter zahlen. Dafür brauchen wir eure finanzielle Unterstützung.

Als gemeinnützige GmbH schütten wir keine Gewinne an unsere Gesellschafter*innen aus, sondern investieren jeden Cent in unsere Bildungsprojekte. Eure Spenden kommen also auf jeden Fall Kindern und Jugendlichen zugute.

Die Epic Education gGmbH, Handelsregistereintrag HRB 33037 beim Amtsgericht Wiesbaden, ist als gemeinnützig im Sinne der §§ 51, 59, 60 und 61 AO anerkannt. Spendenbescheinigungen können ausgestellt werden.

Wenn euch innovative Bildung genauso wichtig ist wie uns, freuen wir uns auf eure Unterstützung! 

Wo gehen die Gelder hin?

Transparenz gegenüber unseren Spender*innen ist uns sehr wichtig. In der folgenden Aufstellung könnt ihr daher sehen, wie viele unserer Gelder wir zu welchen Zwecken verwendet haben:

Monatliche Fixkosten

Hierzu zählt alles, was unabhängig von unseren Projekten jeden Monat fällig ist, damit Epic Education weiter arbeiten kann.

Versicherungen: 125 Euro

Personalkosten: 3649 Euro

Bankkosten: 10 Euro

Betriebskosten der Webseite: 11 Euro

Rechtsberatungs-, Buchhaltungs- und Steuerberatungskosten: 738 Euro

Einnahmen 2021

Durchführung von Workshops und Projekten: 250 Euro

Spenden: 1375 Euro

Stand 31.12.2021

Diese Aufstellung wird regelmäßig aktualisiert.